/ Kursdetails

24A-24702 Neuer Look für alte Kleidungsstücke für Eltern mit Kindern ab 8 Jahren und Jugendliche

2 10
BeginnDi., 12.03.2024, 15:00 - 16:30 Uhr
Kursgebühr entgeltfrei
Dauer 1 x 1 1/2 Std.
Kursleitung Team Verbraucherzentrale
Bemerkungen Jede/r Teilnehmer*in benötigt ein altes T - Shirt und eine Schere

In diesem Workshop geht es um kreatives Reparieren von Kleidungsstücken. Anstatt zum Beispiel die Jeans wieder in ihren Ursprungszustand zu versetzen, wird der Riss mit bunten, häufig goldenem Garn so bestickt, dass die Reparatur sichtbar ist. Damit bekommt sie einen neuen Look, sieht wieder schön aus und kann noch möglichst lange getragen werden. Stoff mit Flecken erhält durch Bemalen ein neues Aussehen und einen individuellen Charme. Hosen, T-Shirts und andere Kleidungsstücke können gerade dadurch interessanter werden - der Trick ist "sichtbares ausbessern und reparieren". Visible Mending ganz ohne Nähmaschine.
Nach Möglichkeit ein zu reparierendes Kleidungsstück mitbringen – Stoffe zum Ausprobieren sind vorhanden!
Zudem kann aus einem mitgebrachtem alten T-Shirt eine Tasche hergestellt werden.

Bitte mitbringen: Jede/r Teilnehmer*in benötigt ein altes T - Shirt und eine Schere



Kursort

Familienbildungsstätte Zechenstraße

Zechenstraße 10
44791 Bochum


Termine

Datum
12.03.2024
Uhrzeit
15:00 - 16:30 Uhr
Ort
Zechenstraße 10, 44791 Bochum