Bundesprogramm Kita-Einstieg - Brücken bauen in frühe Bildung


Das Jugendamt der Stadt Bochum ist seit Ende 2017 auch als Standort des Bundesprogramms "Kita-Einstieg - Brücken bauen in frühe Bildung" mit der Koordinierungsstelle in der Familienbildungsstätte gestartet. Kooperationspartner in dem Bundesprojekt sind die AWO Ruhr-Mitte und der KiTa Zweckverband Essen. Das Programm richtet sich an Familien jeder Nationalität, die noch keinen Betreuungsplatz für ihr Kind haben. Weitere Informationen zum Programm finden Sie unter   https://kita-einstieg.fruehe-chancen.de

Im Rahmen des Programms bietet die Familienbildungsstätte offene Familientreffs an. Die Angebote können Internationale Eltern-und-Kinder-Cafés oder Spielgruppen sein und sind in verschiedenen Stadtteilen zu finden. Hier können Sie als Elternteil mit Ihrem Kind spielen, basteln oder sich mit anderen Eltern austauschen. Begleitet werden die Angebote von unseren Kursleitungen, die Ihnen bei Fragen rund um Familienleben, Kita und Erziehung zur Verfügung stehen.

Bei Rückfragen nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.  Kontakt


Zurück